- Über uns

 

- Heizung

- Außenanlagen

- Hausverwaltung

- Haustechnik

- Bebauungsplan

 

- Anmeldung

- Archiv

- Kontakt/Impressum

 

- Home

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitsgruppe Heizung

1. Ausgangssituation

Das Thema Heizung wurde aktuell, als die ersten Wohnungen in der Parkwohnanlage Lenbachallee verkauft wurden und sich die potentiellen Käufer mit der Heizsituation ihrer neuen Wohnung beschäftigen mussten.
Tatsache ist, dass alle Wohnungen der Parkwohnanlage zentral über eine Heizungsanlage (Standort Sternhaus, Rubenstr. 6, siehe auch Präsentation der Vattenfall Europe Contracting GmbH (VEC) vom 06.03.2004) mit Heißwasser für Warmwasser und Heizung versorgt werden.
Die Grundlagenurkunde als Bestandteil des Kaufvertrages zwischen Wohnungsverkäufer und Wohnungskäufer stellt die rechtliche Basis dar, in der es u. a. um Erbbaurechte bezüglich der Heizungsanlage und des erdverlegten Rohrleitungssystems geht, das das heiße Wasser in die Unterstationen der einzelnen WEG liefert.
Durch den Wechsel des Erbaurechtsnehmers von Wohnanlage Ottobrunn GmbH zur VEC mit Datum 01.01.2004 ergab sich eine Vielzahl von Fragen der Wohnungseigentümer, die sich mit den finanziellen, technischen und rechtlichen Auswirkungen dieses Wechsels beschäftigen.


2. Geplante Aktivitäten

Die AG Heizung der Interessengemeinschaft Lenbachallee wurde gegründet, um sich mit den vorgenannten finanziellen, technischen und rechtlichen Fragen auseinanderzusetzen und für die neuen Wohnungseigentümer zufrieden stellende Lösungen zu finden.


3. Kontaktpersonen / Beiräte

Ulf Brenscheidt, Rubensstr. 4, Tel. 0170 / 6 35 35 85
Email: brenscheidt.ulf@bayerngas.de